Logo
Newsletter 05/2022

__________________________________________________________

 

N E W S L E T T E R

B U S I N E S S P A R T N E R C L U B

__________________________________________________________

 

 

INHALT:

-------

  1. Editorial
  2. Regelmäßiger „BPC-Open Talk“, jeden dritten Mittwoch im Monat
  3. Einladung zur Roadshow Cybercrime
  4. Rückblick: Business Lunch im Hotel Oberhausen Neue Mitte
  5. Rückblick: Disney in Concert in der Rudolf Weber Arena
  6. Rückblick: Unser BPC-Kletterevent 2022 bei tree2tree - traumhaft
  7. Rückblick: Der BPC beim Vivawest-Marathon
  8. Die Veranstaltungen im Monat Juni
  9. Was Sie sich einmal im Internet anschauen sollten: www.fairfamily.de

 

 

EDITORIAL:

----------

 

Liebe Mitglieder des Business Clubs, liebe Interessenten,

auch wenn unser Neustart nach dem Corona-Lockdown etwas holperig war, kommen wir mit unseren Veranstaltungen nun wieder in ein sehr gutes Fahrwasser. Und wir freuen uns, dass es jetzt auch bereits die ersten Angebote gibt, die ausgebucht sind.

Derart motiviert sind wir derzeit dabei, für Sie auch im zweiten Halbjahr 2022 ein tolles Programm auf die Beine zu stellen. Zuviel wollen wir noch nicht verraten, aber drei Veranstaltungen sollten Sie sich im Kalender schon einmal vormerken.

Da ist zum einen unser Sommerfest für die ganze Familie am 27. August 2022 ab 15:00 Uhr, das Wirtschaftsforum am 29. September 2022 und unser erstes Seminar zum Thema Geldanlage am 25. Oktober 2022 im Großen Saal des TZU.

Wir hoffen, dass diese drei besonderen Events auch Ihr Interesse finden und wir uns in großer Zahl aus diesen Anlässen wiedersehen werden.

Sie haben auch eine Idee für eine Veranstaltung oder möchten die Mitglieder einladen? Dann freuen wir uns auf Ihre Information.

Gute Geschäfte und ein wenig Normalität in diesen unruhigen Zeiten wünschen Ihnen

 

Ihre Business Partner

 

Martin Köller               Klaus Lerch             Hartmut Scholl

 

  

  1. Zum ersten Mal am Juni 2022 - Regelmäßiger „BPC Open Talk“, jeden dritten Mittwoch im Monat

---------

Nach der entbehrungsreichen Pandemie-Zeit freuen sich vermutlich viele BPC-Mitglieder wieder darauf, sich persönlich zu treffen und auszutauschen. 

Hartmut Scholl für den Vorstand des Clubs, sowie Sonja Droste und Jörg Schiffmann wollen daher regelmäßig jeden dritten Mittwoch im Monat dazu nutzen, sich reihum in den verschiedenen Gastronomien unserer BPC-Mitglieder zu treffen und andere Mitglieder auffordern, sich anzuschließen und zwanglos beim Kaltgetränk über vergangene oder zukünftige Veranstaltungen zu plaudern, oder Anregungen für Veranstaltungen oder Verbesserungen im Club-Miteinander zu geben. Networking in bester Form also, wie es das Club-Leben verspricht! 

Beginnen werden wir am 15. Juni 2022 um 18:30 Uhr im Parkhotel Oberhausen, Teutoburger Straße 156. Der Ort wurde bewusst in Sterkrade gewählt, um anschließend und hoffentlich bei gutem Wetter auch noch gemeinsam zum „Kirmes-Heiligabend“ in die Sterkrader Innenstadt weiterzuziehen.

  

 

  1. Einladung zur Roadshow Cybercrime

----------

Auch die Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung möchte alle Unternehmen des BPC zum Thema Cybercrime informieren und lädt dazu am 13. Juni 2022 um 16:30 Uhr ins LVR-Industriemuseum Oberhausen ein.

Welche Methoden und Best Practices gibt es für Unternehmen, sich vor Cyberangriffen zu schützen? Welche Ansprechpartner stehen bei unternehmensspezifischen Fragen präventiv sowie im Schadensfall zur Verfügung und welche Fördermöglichkeiten können finanziell unterstützen? Die Roadshow Cybercrime präsentiert Antworten auf diese und weitere Fragen.

Alle Informationen und die Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter

www.owtgmbh.de/veranstaltung/roadshow-cybercrime

Auf der Seite der OWT kann man sich auch direkt anmelden.

 

 

  1. Rückblick: Business Lunch im Hotel Oberhausen Neue Mitte

----------

Das traditionelle Spargel-Essen im Hotel Oberhausen Neue Mitte affiliated by Meliá (ehemals TRYP Hotel) ließ nach den Zeiten der Pandemie ein Gefühl der Normalität aufkommen.

Der Einladung des Hoteldirektors Enrico Noack und Birgit Breuing (Vertrieb) folgten zahlreiche BPC-Mitglieder und ließen es sich bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen auf der Terrasse des Hotels gut gehen. Ein sehr schmackhaftes Lunch-Menü und unterhaltsame Gespräche machten es zu einem kurzweiligen Event und Lust auf weitere Treffen in dieser sehr einladenden Location.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Gastgeber, Enrico Noack und Birgit Breuing.

Bevor wir als BPC in größerer Zahl im Sommer wieder einkehren, werden wir im Hotel Oberhausen Neue Mitte am 1. Juni 2022 auch unsere regelmäßige neue Veranstaltungsreihe „BPC-Thekentreff“ eröffnen. Mehr dazu in der Ankündigung.

  

 

  1. Rückblick: Disney in Concert in der Rudolf Weber Arena

----------

Wer mag sie nicht, die vielen Disney-Animationsfilme und ihre Musiktitel?

Für die BPC-Mitglieder hatte sich das Warten gelohnt. Durch die Pandemie gleich mehrfach verschoben, konnten Orchester und Bühnentechnik nun endlich live erlebt werden. Der Dank gilt Stefan Fenderl und dem Team der SMG Entertainment Deutschland, dass es zudem noch in einem ganz besonderen Ambiente erfolgte, nämlich in der VIP-Suite der ARENA, bei Verköstigung und großzügigem Platz-Angebot.

Bei einem Rundgang durch die Halle wurden noch die verschiedensten Fragen der BPC-Besucher beantwortet. Sehr beeindruckend, mit welcher Technik und welchem Aufwand eine solche Veranstaltung geleistet wird und für einen sehr unterhaltsamen Abend sorgen. Das eine oder andere BPC-Mitglied summte oder sang fleißig mit.

Übrigens, Stefan Fenderl kann gerne angesprochen werden, wenn es um die Buchungen von Suiten in der ARENA geht. Auch der neue Namensgeber der Halle stellt seine Suiten zu Veranstaltungen zur Verfügung.

 

 

 

  1. Rückblick: Unser BPC-Kletterevent bei tree2tree - traumhaft

----------

Traumhaftes Wetter, traumhafte Kulisse mit Blick auf den Gasometer und den Rhein-Herne-Kanal und traumhafte Gastgeber. Und das an einem Freitag den 13.ten.

Wie jedes Jahr haben es Martin Bürgers und Béla Kubick mit Ihrem tree2tree-Team geschafft, uns BPC-Mitgliedern unvergessliche Stunden in Ihrem Kletterparadies zu schenken.

Zunächst wurden wir in 2 Teams aufgeteilt – P1 und P2 – und durften nach einer kurzen Einweisung jeweils einen Parcours erklettern. Man hatte das Gefühl, mitten im Wald zu sein und selbst die 9 Meter Höhe wurden dabei vergessen (es geht aber theoretisch noch höher, wer mag). Die jüngsten Kletterinnen waren zwei Töchter unserer Mitglieder und sind mit einer Leichtigkeit durch den Parcours geschwebt, das war schon beeindruckend. Es war für alle Teilnehmer:innen ein aufregendes und tolles Event.

Da sich beide Teams beim Klettern wacker geschlagen und die anschließende Teamfrage richtig beantwortet haben, hatte das tree2tree-Team etwas Tolles vorbereitet: Wir erhielten eine originale tree2tree-Medaille – natürlich aus Holz - und bei einem leckeren Grillen mit eisgekühlten Getränken ließen wir den Tag gemeinsam mit guten Gesprächen ausklingen.

Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an die BPC-Kletter:innen und vor allem an Béla, Martin und das tree2tree-Team, welche uns dieses schöne Event möglich gemacht haben. Und wer sich einen Eindruck von unserem Event verschaffen möchte: wir haben ein paar Fotos an diesen Newsletter angehängt.

Ein Wort zum Schluss: Wir sind wie immer begeistert von unserem Mitglied tree2tree und möchten auch Sie nach Corona wieder davon begeistern: Planen Sie Ihr nächstes Firmen-Teamevent oder Ihren nächsten Familienausflug einfach bei tree2tree. Egal, ob Groß oder Klein, ob Kletterprofi oder Anfänger:in – es gibt für jede:n den passenden Parcours mit unterschiedlichen Schwierigkeiten und Höhen. Und es ist immer ein supernettes Team vor Ort, welches Ihnen Hilfestellung gibt.

Neben dem Kletterpark in Oberhausen erwarten Sie auch im Dortmunder Revierpark Wischlingen und im Sportpark Duisburg Wedau viele neue und spannende Attraktionen. Los geht´s!

https://www.tree2tree.de/de/

 

 

 

  1. Rückblick: Der BPC beim Vivawest-Marathon

----------

Es war ein schöner Lauf bei strahlendem Sonnenschein. Die große Jubiläumsausgabe des VIVAWEST-Marathons feierte nach zwei Jahren Pause seine Rückkehr und gleichzeitig sein 10. Jubiläum.

Rund 7.000 Sportler:innen haben am 22.05.2022 laufend das Ruhrgebiet erkundet. Die Strecke führte unter anderem vorbei am Welterbe Zollverein in Essen, durch Bottrop und Gladbeck sowie durch den Nordsternpark und endete am Musiktheater in Gelsenkirchen. Von 42,195 Kilometer bis zum 6 Kilometer Family & Friends Run war für jedes Laufniveau etwas dabei.

Und es lief rund bei unseren BPC-Läufer:innen: Norman Heckenbach ist erfolgreicher Marathon-Finisher und unsere 4er-BPC-Staffel mit Uwe Achterfeld, Ilva Tente, Hartmut Scholl & Sonja Droste lief die ganzen 10 Kilometer als Team zusammen und der gemeinsame Hand-in-Hand-Zieleinlauf über den Zielkorridor war schon cool.

Klasse war die gesamte Orga durch das BPC-Laufteam unter Sonjas guter Führung. Wir sind bereit für die wachsende Zahl - auf verschiedenen Strecken mitlaufender – Mitglieder:innen, z.B. am 1.9. zum Oberhausener Firmenlauf (separate Infos folgen).

Nach dem Lauf haben wir es uns gut gehen lassen beim gemeinsamen Grillen und anschließendem Relaxen im HotPot mit leckeren Getränken und einer riesigen Anakonda, die Harmut aber schnell bändigen konnte (kleiner Insider).

Danke an unser BPC-Laufteam für den tollen Tag und das gemeinsame Erlebnis und danke an Hartmut, der für uns einen wunderbaren Ausklang in seinem Gartenparadies vorbereitet und dafür gesorgt hatte, dass es uns an nichts fehlt – sogar an die ärztliche (Nach-)Betreuung wurde dank unserer neuen Laufärztin und einem bestens ausgestatten Verbandskasten gedacht – gute Besserung den Blasen an den Füßen…

Überschattet wurde der 10. VIVAWEST-Marathon vom tragischen Tod eines Teilnehmers, der kurz vor dem Ziel plötzlich zusammenbrach. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen ist der Teilnehmer verstorben. Unsere Gedanken sind bei der Familie und den Angehörigen, denen wir unser tiefes Mitgefühl aussprechen.

 

 

  1. Die Veranstaltungen im Monat Juni

----------

Im hoffentlich schönen Monat Juni steht unser BPC Programm ganz im Zeichen der Kulinarischen Angebote

Los geht es direkt am 1. Juni 2022 um 8:00 Uhr mit dem Business Breakfast auf Einladung der Stadtsparkasse Oberhausen. Dafür stehen aktuell noch Restplätze zur Verfügung.

Anders sieht es da schon beim Kirmes Lunch aus. Die sagen wir mal „Besonderheit der Veranstaltung“ hat sich herum gesprochen, daher ist das Event nicht nur ausgebucht, sondern hat auch schon eine ausgeprägte Warteliste. Sollte sich dieser Zustand dramatisch verändern, werden wir uns unaufgefordert bei allen Mitgliedern melden.

Recht voll ist es auch schon bei unserem traditionellen BBQ auf Einladung der Schumacher Finanzen und Consulting GmbH. Aber wenn das Wetter mitspielt, sollte es genügend Platz im Garten in Grafenbusch geben.

Anmeldungen für alle Veranstaltungen sind wie immer möglich über die Webseite www.business-partner-club.de

 

 

  1. Was Sie sich einmal im Internet anschauen sollten:fairfamily.de – mit pfiffigen Gesundheitsangeboten zum Toparbeitgeber

----------

„Es geht uns schlechter als vergangenes Jahr, aber besser als im nächsten“. Mit diesen Worten zitiert die Wirtschaftspresse Börge Brende, den neuen Leiter des World Economic Forum.

Unzweifelhaft, der Druck auf unsere Unternehmen ist immens. Wir können alles tun, an neuen Geschäftsmodellen arbeiten; nah an unseren Kunden wirken; unsere Prozesse auf Effizienz und Effektivität schleifen … am Ende sind es die MitarbeiterInnen, die die konkreten Veränderungen (mit-) gestalten oder zumindest (mit-)tragen müssen.

Angesichts des demokratischen Wandels neue Kräfte zu gewinnen und allen Mitarbeitenden zu helfen diese Leistung dauerhaft erbringen zu können, wird nur möglich sein, wenn die körperlichen und geistigen Kräfte der Mitstreiter dies auch nachhaltig ermöglichen. Die Tatsache aktuell rasant ansteigende Diagnosen zu „BurnOut / psychischer Überlast“ etc. zeigen in eine bedrohliche Richtung.

Hier setzt fairfamily mit einem überzeugenden Versprechen an: Durch die Implementierung einzigartiger Gesundheitsleistungen kannst Du zu einem Arbeitgeber werden, der die besten Mitarbeiter anzieht, emotional bindet, die Produktivität erhält und erhöht. Das Ganze extrem einfach, verwaltungsarm und – wertvoll gerade in diesen Zeiten - mit einem großen Multiplikator für Deinen direkten materiellen Einsatz, dadurch, dass automatisch Möglichkeiten der gesetzlichen Förderung mitbedacht werden.

Einfach ist auch der unverbindliche Einstieg: Ein 15-30 minütiges Kennenlern-Telefonat zeigt die Potentiale; wenn beide Seiten überzeugend sind - folgt eine ca. 90 minütige Strategieberatung. Und dann kann es losgehen.

Kurzum, reinschauen und Kontakt aufnehmen: www.fairfamily.de

Logo
Business Partner Club e.V.
Technologiezentrum II
Essenerstr. 5
46047 Oberhausen

Wenn Sie diese E-Mail (an: {EMAIL}) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.